Gudrun  Kreienmeyer

 

 

Seit 2000 Teilnahme an Fortbildungen zu Fotografie und zu unterschiedlichen Techniken der Malerei.

2008 - 2011 Zertifikatsstudium „Gestaltende Kunst“ der Hochschule für Künste Bremen und der Hochschule Bremen mit dem Schwerpunkt „Plastisches Gestalten“ (u.a. Bildhauerei).

Seit 2003 Beteiligung an Gruppenausstellungen in der Region Bremen und Hamburg (u.a. „kleine galerie eichenbergerstr.“, „Speicher XI“, „KulturLandKultur“, „KUNSTWERK-WERKKUNST“ auf Schloss Reinbek“).

Außerdem 2011 und 2012 Teilnahme an Ausstellungen in Südfrankreich.

Zwei Einzelausstellungen Bremen in 2006 und 2007.

Ab 2011 Mitarbeit in der Fotogruppe „CoC“ in Bremen.

 



 

 

Künstlerische Arbeit:

Künstlerische Arbeitsbereiche sind Bildhauerei (überwiegend mit Alabaster) und Fotografie

 

Ausgangspunkt für meine Skulpturen ist das Material: die Formgebung folgt den im Stein vorhandenen Strukturen, bringt Verborgenes an die Oberfläche und betont die Natur des jeweiligen Steins. Durch die hohe Lichtdurchlässigkeit von Alabaster scheinen manche Objekte von innen zu leuchten.

 

Meine Fotoreihen sind häufig Nahaufnahmen von Alltagsgegenständen oder organischen Strukturen wie z.B. Holz, Blüten oder Stoffen. Trotz unterschiedlicher Themen gibt es verbindende Elemente in meinen Arbeiten.

 

Die Nähe zum Objekt, die gewählten Ausschnitte und Perspektiven oder Mehrfachbelichtungen führen zu Verfremdungen. Durch Bewegung der Kamera bei Langzeitbelichtungen entsteht Bewegungsunschärfe bei unbewegten Objekten.

 

Es ergeben sich geometrische Muster oder an Landschaften erinnernde Bilder. Manche Fotos wirken „wie gemalt“. Diesen Eindruck verstärke ich manchmal durch eine digitale farbliche Nachbearbeitung.

 

Die Motive meiner Fotos sind oft erst auf den „zweiten Blick“ zu erkennen – Illusion und Realität vermischen sich.

 


Fotografien


Plastiken


Atelier

Kontakt:

 

Gudrun Kreienmeyer

Ottilie Hoffmann Straße 2

28213 Bremen

 

Telefon: 0177 243 94 89

e-mail:   gudkreien@web.de